Raumlichtsteuerung

Hauptseite
Hardware
Software
Effekte
Wetter
Raumlicht
Bestellung

Auf vielen Modellbahnanlagen ist eine Raumlichtsteuerung heute zur Selbstverständlichkeit geworden. Sie ist leichter und preiswerter zu realisieren, als man zunächst annehmen mag.

Mit der Raumlichtsteuerung in Light@Night erfolgt ein natürlicher Übergang zwischen Tag und Nacht und umgekehrt. Ein Tag-Nacht- Wechsel vollzieht sich in den Zeiten zwischen Abenddämmerung und Nacht sowie zwischen Morgendämmerung und Tag. In maximaler Ausbaustufe wird weißes, blaues und rotes Licht unterstützt, es kann aber auch nur mit weißem Licht gearbeitet werden. Das Licht wird während der Dämmerungsphasen langsam ein oder ausgeblendet.

Light@Night unterstützt die beiden Standards X10 und DMX zur Ansteuerung von Fern- Dimmern und Schaltern.

Marmitek X10
X10 ist ein besonders in den USA verbreiteter Standard zur Hausautomatisierung. In Europa werden X10 Produkte von Marmitek produziert und vertrieben. Der größte Vorteil ist die Einfachheit und Preiswürdigkeit dieser Komponenten. Die Grundausstattung besteht aus einem Dimmer und einem PC-Interface. Die Kommunikation zwischen PC-Interface und den Dimmern läuft ohne weitere Kabel über das Stromnetz. Es stehen Dimmer mit 300 Watt und 700 Watt zur Verfügung. Als einziger Nachteil ist eine gewisse Langsamkeit zu nennen. 

DMX
Dieses standardisierte Bussystem wird oft auch 'Theaterbus' genannt, weil es zur Steuerung von Bühnentechnik aller Art entwickelt wurde. Heutzutage wird fast ausschließlich die Variante DMX512 genutzt. Es gibt eine Vielzahl von Herstellern mit Dimmern für Lampen, Neonröhren, Halogenlampen und Interfaces für den PC. DMX ist schnell, robust und zuverlässig. Allerdings erfordert die Verwendung ein gewisses technisches Verständnis, da die Beschreibungen eher für Bühnentechniker gemacht sind als für Modellbahner. Grundsätzlich stehen bei Dimmern 255 Helligkeitsstufen zur Verfügung.

Geeignetes PC Interfaces mit USB- Anschluss ist das Mini-USB-Interface vom Hersteller DMX4All oder das USB-Interface von Sunlite. Von DMX4All gibt es Bausätze und Fertigmodule für einen 6 Kanal- Dimmer. Er erfordert jedoch umfangreiche Elektronikkenntnisse. Für Ungeübte besser geeignet ist das Dimmerpack EDX4 von Conrad.

Einige Informations- und Lieferquellen:

Hersteller Produkte Internet
Marmitek X10 Produkte www.marmitek.de
DMX4all DMX-Interface, Module www.dmx4all.de
Geo Technik DMX Dimmer-Packs www.dimmer.de
Sunlite DMX-Interface -
SoundLight Diverse DMX Produkte -
Conrad EDX4 Dimmer Pack www.conrad.de
Copyright 2006 Railware, Andrea Hinz Impressum